Kunden anlegen

Im Menü Verwaltung/Kundenverwaltung bzw. (soweit vorhanden) im Menü Kasse/Kundenverwaltung können Sie einen neuen Kunden anlegen.

Die Möglichkeiten über das Menü Kasse sind eingeschränkt.

Über das Menü Verwaltung/Kundenverwaltung/Nach Kundennummer bzw. nach Nachnamen, gibt es umfangreichere Möglichkeiten.

In dieser Anleitung wird jedoch nur beschrieben, wie man einen Kunden neu anlegt.

Falls bei Ihnen keine automatische Vergabe der Kundennummer eingestellt ist, entscheiden Sie vorab, welche Debitorennummer Sie verwenden möchten. Debitoren sollten mit 2xxxxxx beginnen. Die Nummern dazu sind üblicherweise sechsstellig.

Wählen Sie nun den Button Neuen Kunden anlegen .

Nach der Bestätigung der Kundennummer mit ENTER, wird das Gültigkeitsdatum mit dem aktuellen Datum vorbelegt. Sie können dieses Datum jedoch von Hand sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft verändern.
Füllen Sie die Felder der Reihe nach laut Beschriftung.

Die Zahlungsbedingungen und Lieferbedingungen können Sie hier vorbelegen, damit diese nicht bei jedem neuen Auftrag vergeben werden müssen. Zur Anlage der beiden, siehe Zahlungsbedingungen bzw. das Dokument Lieferbedingungen.

Feld

Beschreibung

Siehe auch

Staat

Der Staat ist mit der Nummer 276 (Deutschland) vorbelegt. Benötigen Sie ein anderes Land, löschen Sie die Vorbelegung. Vor dem Speichern kommt die Auswahlliste für die Länder.

 

Geschlecht

Das Geschlecht ist für die Anrede auf diversen Dokumenten relevant. Hier können Sie weiblich, männlich oder neutral erfassen.

 

Shop-Kundennr.

Dieses Feld wird nur benötigt, wenn Sie einen angeschlossenen Webshop betreiben.

 

Mandatsreferenz;

Datum Mandatsunterschrift

Die Felder Mandatsreferenz und Datum Mandatsunterschrift müssen gefüllt werden, wenn Sie ein Lastschriftsmandat von Ihrem Kunden erhalten haben. Diese Daten werden beim Lastschrifteinzug an die Bank übermittelt und beim Kunden auf dem Kontoauszug angezeigt.

 

Bemerkungen

Das Feld Bemerkungen ist lediglich für interne Bemerkungen gedacht und wird im weiteren Verlauf standardmäßig nicht verwendet. ACHTUNG! Sind diese Bemerkungen personenbezogen, dann ist das Datenschutzrelevant und muss auf Nachfrage offengelegt werden.

 

DK-Art

Die Kunden lassen sich in Kategorien einteilen. Diese können Sie selber festlegen.

DK-Arten

Preisgruppe

Hier können Sie den Kunden einer Preisgruppe zuordnen. Diese können Sie nach Ihren Bedürfnissen anlegen.

Preisgruppen anlegen

Kunde aktiv

Wenn ein Kunde nicht mehr aktiv ist, wird er nicht mehr in der Auswahl angezeigt. Die Daten werden aber noch für die Historie benötigt.

 

Adr. mit Ansprechpartner

Sollen die Rechnungen an einen bestimmten Ansprechpartner adressiert werden, dann muss hier „JA“ gewählt werden. Mit „NEIN“ wird die Adresse ohne Ansprechpartner ausgegeben.

 

Vertriebs-MA

Für Provisionsabrechnungen und andere Auswertungen können Sie hier den zuständigen Vertriebs-Mitarbeiter eingeben. Der Vertriebs-Mitarbeiter muss als Mitarbeiter angelegt sein.

Mitarbeiter anlegen

Rechnungsadr.

KALIPZO bietet die Möglichkeit, zu einer Adresse mehrere Lieferadressen zu hinterlegen. Bei der Anlage der Adresse muss hier deshalb definiert werden, ob es sich um eine Rechnungsadresse handelt oder nicht. Eine Adresse kann auch beides sein.

 

Lieferadresse

KALIPZO bietet die Möglichkeit, zu einer Adresse mehrere Lieferadressen zu hinterlegen. Bei der Anlage der Adresse muss hier deshalb definiert werden, ob es sich um eine Lieferadresse handelt oder nicht. Eine Adresse kann auch beides sein.

 

DSGVO-Einwilligung

Dieses Feld hat reinen Informationscharakter. Sie können hier festhalten, ob eine Einwilligung vorliegt.

 

Verwendet in Variable

Dieses Feld wird nur für Sonderabläufe verwendet. Die Verwendung dieses Feldes bekämen Sie dann in einer gesonderten Anleitung geschildert. Liegt Ihnen hierzu keine Information vor, muss das Feld leer bleiben.

 

Zusatzadressen

Über den Button Zusatzadressen, lassen sich zu jedem Kunden beliebig viele Zusatzadressen erfassen. Diese können sowohl als Rechnungsadressen, als Lieferadressen oder als Leistungsempfänger verwendet werden.

Neue Zusatzadresse anlegen

Drücken Sie den ButtonNeue Adresse anlegen .

Erfassen Sie die Daten analog zu "Kunden anlegen".

Adresse korrigieren

Bei Eingabefehlern können Sie die Adresse korrigieren.

Adresse aktualisieren

Sind Teile der Zusatzadresse ab einem bestimmten Datum anders (z.B. die Adresse), wählen Sie Adresse aktualisieren.

Aus Vorlage importieren

Siehe Zusatzadressen importieren.

PDF anzeigen

Kontakt

09831-619225 info@kalipzo.de