Eingaben in KALIPZO

  • Eingaben werden mit F2   gespeichert.
  • Bei Eingaben in mehrzeiligen Feldern (Bemerkungen u.a.) wird die Eingabe ebenfalls mit F2  gespeichert.
  • Der Abbruch einer Eingabe erfolgt mit ESCAPE.
  • Sonderzeichen wie &, *, $, €, % oder ~ dürfen nicht verwendet werden, weil diese beim Erstellen der Dokumente (z.B. Rechnungen, Datev-Datei, Listen oder Sepa-Dateien) falsch umgewandelt werden.
  • Die Zeichen ?, +, -, ., / und : sind verwendbar, da kalipzo diese intern umwandelt.
  • In Muss-Feldern geht ein Fenster mit den Eingabemöglichkeiten auf, wenn dieses ungefüllt bleibt.
  • Es gibt jedoch Felder, die auch leer bleiben können. Hier geben Sie ? ein. Drücken Sie nun ENTER ; es erscheint das Auswahlfenster.

PDF anzeigen

Kontakt

09831-619225 info@kalipzo.de