Kostenstellen

Für die interne Buchhaltung können Sie in KALIPZO Kostenstellen anlegen.
Die Kostenstellen werden gleichsam für Lager und/oder Filialen verwendet.

Gehen Sie dazu unter Stammdaten/Verwaltung/interne Buchhaltung/Kostenstellen.

Feld

Erklärung

 

Kostenstelle

Frei zu vergebene Kostenstelle

4-stellig alphanumerisch

Bezeichnung

 

30 Stellen alphanumerisch

Kasse

Interne Kontonummer für die bare Filialkasse

 

Bankverbindung

Interne Kontonummer bei extra Bankverbindung für die Filiale/Kostenstelle

 

Lagerkostenstelle

zugehöriges Lager

Soll für die Kostenstelle ein gesondertes Lager geführt werden, so geben Sie dieses hier ein.

 

Bf Fz

Wenn Sie die Kontonummer der Filiale auf den Rechnungen ausgeben möchten, dann wählen Sie hier JA.
Bei Auswahl von NEIN, wird die Standard-Kontoverbindung aus den Stammdaten der Firma genommen.

 

Name der Firma

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

PLZ

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Ort

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Straße

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Hausnr.

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Telefon Festnetz

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Telefax

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

E-Mail-Adresse

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Website

Dieses Feld muss nur gefüllt werden, falls es von den Firmenstammdaten abweicht.

 

Rundung (Minuten)

Pro Kostenstelle kann eine andere Rundung der Arbeitszeiten eingestellt werden.

In Minuten

Rüstzeit Beginn

Wird bereits vor dem Einbuchen der Arbeitszeit eine Arbeit vollbracht, dann kann diese hiermit automatisch erfasst werden.

In Minuten

Rüstzeit Ende

Wird nach dem Ausbuchen der Arbeitszeit noch standardmäßig eine Arbeit vollbracht, dann kann diese hiermit automatisch erfasst werden.
Beispielsweise wäre dies für das Absperren des Ladengeschäftes gedacht.

In Minuten

Verwendet in Variable

Dieses Feld wird durch KALIPZO geführt, da es für Sonderabläufe gebraucht wird, die außerhalb des Standards programmiert wird.

Üblicherweise ist dieses Feld leer.


Kontakt

09831-619225 info@kalipzo.de